MBSR-Kurs 2020

Mindfulness Based Stress Reduction - Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Von den Krankenkassen bezuschussbar!

❉ 8 wöchiger Dienstags-Kurs und ein Tag der Stille ❉

Dienstags 16.15 – 18.45 Uhr: 18.02. / 25.02. / 03.03. / 10.03. / 17.03. / 24.03. / 31.03. / 07.04.2020

Tag der Stille: Samstag 04.04.2020 / 10.00 – 17.00 Uhr

Ort: Im Buddha-Haus München

MBSR Achtsamnkeitskurs Meditation für Anfänger Buddha Haus Graciette Justo

Der 8 Wochen MBSR-Kurs:

MBSR (mindfulness-based stress reduction) ist eine Achtsamkeitsschulung welche lehrt, gelassener mit Stress sowie belastenden Gedanken und Gefühlen umzugehen. Lebensfreude und innere Ruhe zu finden - unabhängig von den äußeren Umständen. Dieser Kurs zeigt unterschiedliche Wege auf, mit geöffneten Sinnen ganz im Hier und Jetzt zu sein, in die eigene Lebendigkeit einzutauchen und durch neugierige Selbsterforschung in einen tieferen Kontakt mit sich zu kommen. Aus dem Autopilot-Modus, festgefahrenen Gewohnheiten und negativen Reaktionsmustern herauszufinden, hin zu tiefer Gelassenheit, Klarheit und mehr Lebensqualität.

Inhalte:
Kurs-Elemente sind u.a. verschiedene Sitzmeditationen, Bodyscan, sanftes Yoga, Sinnes- und Wahrnehmungsübungen und Gehmeditation. In jeder Kurseinheit wird jeweils ein Themenschwerpunkt erforscht, u.a. Stressbewältigung, Selbstfürsorge, Wahrnehmung, Umgang mit belastenden Emotionen, Achtsamkeitsinseln im Alltag.

Voraussetzungen:
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Die Teilnahme ist nur für den gesamten Kurs möglich. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Gewünscht ist die Bereitschaft, während der Kursdauer täglich zuhause zu üben.

Übungsmaterial:
Jeder Teilnehmer bekommt Meditationsanleitungs-MP3-Aufnahmen sowie ein Kurs-Handbuch.

Kursgebühr:
245 € (incl. 5 Meditations-Anleitungs-MP3s und Kurs-Handbuch)
Dieser MBSR-Kurs wird von (fast allen) Krankenkassen als Präventionsmaßnahme bezuschusst! In der Regel werden 30% der Kursgebühr, bis zu 75 € erstattet. Zunächst musst du die Kursgebühr selbst zahlen, du bekommst die Bezuschussung aber - nachdem du sie bei deiner Krankenkasse beantragt hast und sie genehmigt wurde - nach der Kurs-Teilnahme rückerstattet.
Mitbringen:
Bitte bring bequeme, lockere Kleidung und warme Socken mit. Meditationskissen, Sitzbänkchen, Stühle, Matten und Decken gibt es ausreichend vor Ort.

Social Media:
Dieser MBSR-Kurs ist auch hier zu finden: Facebook

Anmeldungen unter:
buddhahaus-muenchen.de
   

MBSR Achtsamkeit Meditation Yoga Kurs Muenchen Guenstig Buddha Haus
MBSR Achtsamkeit Meditation Yoga Kurs Muenchen Guenstig Buddha Haus

Der Tag der Stille:

Der Tag der Stille ist eine Einladung, aus dem Getriebensein des Alltags herauszutreten und sich einen Tag lang seinem Innersten zuzuwenden. Der Tag wird im Schweigen stattfinden, und lässt uns die heilsame Kraft der Stille kennenlernen. In dieser vertiefenden Achtsamkeits-Praxis werden abwechselnd Sitzmeditation, Gehmeditation, Bodyscan, sanftes Yoga, Metta und die Bergmeditation angeleitet. Das liebevolle und urteilsfreie Erforschen der eigenen Geisteshaltung lässt den aufgewühlten Geist still und klar werden.

Voraussetzungen:
Am Tag der Stille vertiefen wir im Kurs gelerntes. TeilnehmerInnen, die nicht am MBSR-Kurs teilgenommen haben, aber schon etwas Meditationserfahrung mitbringen, können gerne für die Kursgebühr von 45€ am "Tag der Stille" teilnehmen.

Mitbringen:
Meditationskissen, Sitzbänkchen, Stühle, Matten und Decken gibt es ausreichend vor Ort. Bitte bringe bequeme Kleidung, warme Socken und zur Selbstverpflegung etwas für dich zum Essen mit. (Das achtsame Essen wird Teil des meditativen Tages sein. Wir werden gemeinsam schweigend im Raum essen. Aufwärmen oder Essengehen ist leider nicht möglich, bitte fertig Zubereitetes für den Eigenbedarf in Tupperdosen mitbringen. Gerne auch eine verschließbare Trinkflasche für den Durst zwischendurch).

Kursgebühr:
45 € (Für Teilnehmer des MBSR-Kurses ist der Tag der Stille kostenlos)

Anmeldungen unter:
buddhahaus-muenchen.de
   

MBSR Achtsamkeit Meditation Yoga Kurs Muenchen Guenstig Buddha Haus

Teilnehmerstimmen:

„Wir möchten Dir ein großes Kompliment machen. Du bist ein wahres Naturtalent als MBSR-Lehrerin. Deine warmherzige und einfühlsame Art ist eine besondere Gabe. Mit deiner humorvollen Art, deiner Lebendigkeit und Kreativität waren die Anleitungen auch mit einem Augenzwinkern und ganz viel Leichtigkeit versehen. Für uns ist das sehr hilfreich und wertvoll. Das Tüpfelchen auf dem i ist Deine sanfte und liebevolle Stimme, mit der Du uns sehr berührt hast.“ (C.H. und K.L.● MBSR-Kurs 2019)

"Vielen lieben Dank für den tollen MBSR Kurs. Du hast das wirklich so schön und liebevoll gemacht! Jeder Dienstag war ein toller Mix aus Meditationen, Geschichten, Austausch und neuen Erkenntnissen. Ich habe so viele neue Techniken gewonnen, die mir sehr helfen meinem Alltag von nun an stressfreier und gelassener zu begegnen. Die offene und rücksichtsvolle Stimmung in der Gruppe war phänomenal und der Kurs hat mir sehr viel Freude bereitet. Von ganzem Herzen sehr empfehlenswert!" (Tina Kirch ● MBSR-Kurs 2019)