Häufige Fragen

MBSR Meditation Achtsamkeit München Korfu Seminar

1.) Brauche ich Vorerfahrung, um teilnehmen zu können?

Alle Achtsamkeits-Seminare sind für jeden offen: Sowohl für Neulinge ohne jegliche Vorerfahrung, wie auch für Meditations-Erfahrene, die ihre Kenntnisse vertiefen wollen. Es ist außerdem auch keine Voraussetzung, im meditativen Schneidersitz sitzen zu können, denn die Achtsamkeits- und Meditationspraktiken kann man auch auf einem Stuhl sitzend erlernen. Auch langjährig Praktizierende mit viel Meditationserfahrung sind in den Achtsamkeits-Seminaren goldrichtig und werden neue, vertiefende Impulse mitnehmen.


2.) Wie oft/regelmäßig finden die Seminare statt?

Achtsamkeits-Urlaub auf Korfu: 1 x im Jahr.
Achtsamkeits-Urlaub in Süd-Spanien: 1 x im Jahr.
Schweige-Retreat in den Alpen: 2 x im Jahr.
Schweige-Wochenenden im Kloster: 4 x im Jahr.
MBSR-8-Wochen-Kurs in München: 4 x im Jahr.
Tag-der-Stille im Lachdach Pling München: 4 x im Jahr.
Open Air-Meditation am Marienplatz: Jeden Montag.


3.) Was soll ich zum Achtsamkeits-Seminar mitbringen?

Bitte bringe zu allen Seminaren lockere, bequeme Kleidung, in der du dich wohl fühlst mit, außerdem Hausschuhe, eine Decke und warme Socken! Gerne kannst du auch dein eigenes Meditationskissen und deine Yogamatte mitbringen (ansonsten sind überall genügend Sitzkissen und Sitzbänkchen vorhanden). Wenn du im Seminarraum zwischendurch etwas trinken möchtest, bring gerne eine verschließbare Trinkflasche mit. Zum MBSR-Kurs kannst du wenn du möchtest, Heft und Stift für kleine Notizen mitbringen. Für das Achtsamkeits-Seminar in Malaga oder auf Korfu sind neben deinem Personalausweis oder Reisepass auch Sonnencreme, Bikini / Badehose und Badetuch ein guter Tip, und je nach deinen Interessen eine Kamera, Wanderschuhe, dein Lieblingsbuch, Schnorchelausrüstung, ein Musikinstrument...  


4.) Gibt es eine Teilnahmebestätigung / Rechnung für das Achtsamkeits-Seminar?

Ja, dies kann sehr gerne nach dem Seminar per Email zugeschickt werden. Je nach deinem Berufsfeld kannst du diese evtl. als Fortbildungskosten steuerlich absetzen.


5.) Werden die MBSR-Kurse von den Krankenkassen bezuschusst?

Ja, meine MBSR-Kurse sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziert, wurden mit dem Prüfsiegel "Deutscher Standard Prävention" ausgezeichnet, und werden von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme (nach § 20 SGB V) bezuschusst. Der Vorteil für Dich: Somit kannst du dich auf ein geprüftes Maß an hoher Qualität der Kurse verlassen, und dir einen Teil der Kosten von deiner Krankenkasse erstatten lassen.

Wie hoch ist der Zuschuss?
Die Höhe des Zuschusses liegt je nach Krankenkasse zwischen 75€ und dem kompletten Kursbetrag von 292€!

Wie funktioniert die Kostenerstattung?
Und so ist der Ablauf:
1.) Vergewissere dich vorsichtshalber, in welcher Höhe deine Krankenkasse den MBSR-Kurs bezuschussen wird. Gib bei deiner formlosen Anfrage folgendes an:

Präventionskurs: MBSR Stressbewältigung Kurs-ID: 20191009-1142204
Konzept-ID: 20190623-V10506
Kursleiterin: Graciette Justo

2.) Du nimmst am Kurs teil, und am letzten Kurstag bringst du diese ausgefüllte Teilnahmebescheinigung 2021 mit und ich unterzeichne sie dir.

3.) Du reichst sie bei deiner Krankenkasse ein und die Krankenkasse überweist dir dann den Kostenzuschuss.

Übrigens: Wenn du bereits an einem MBSR-Kurs teilgenommen hast und gerne einen 2., 3. oder 4. machen möchtest: Die Krankenkassen bezuschussen pro Person jedes Jahr 2 MBSR-Kurse! :)


6.) Vegan oder Glutenfrei essen? An wen wende ich mich im Fall einer Essens-Unverträglichkeit?

Gar kein Problem! Die Verpflegung ist auf Wunsch auch Vegan oder Glutenfrei möglich! Wichtig: Bitte direkt mit der Buchung dem Hotel/Seminarhaus/Kloster schreiben, dass vegane / glutenfreie Verkostung gewünscht wird! Alle Seminarhäuser sind diesbezüglich sehr entgegenkommend! Neben der Halbpension (Frühstück und Abendmenü) auf Korfu gibt es für das Mittagsessen zusätzlich auch einige vegane Gerichte in den umliegenden Restaurants und auch leckere vegane Produkte in Supermärkten.


7.) Wie ist die Anreise nach Korfu per Flugzeug organisiert?

Unterkunft, Verpflegung, Seminar, Transfer - alles ist inklusive! Nur den Flug musst du extra buchen. Direkt bei der Achtsamkeitsseminar-Buchung kannst du bei Interesse auch Flugangebote erhalten. Direktflüge gibt es schon ab 150 € (hin UND zurück)! Schau mal unter: www.skyscanner.de
Die Abholung vom Flughafen zum Hotel und zurück ist inklusive! Die Fahrt dauert jeweils ca. eine Stunde.
Ein paar Wochen vor deiner Anreise bekommst du dann per E-Mail alle wichtigen Reiseinformationen zugeschickt, wie auch die Emailadresse, an welche du deine Flugdaten für den Flughafen-Abholtransfer schicken sollst - und natürlich auch meine Handynummer, damit wir für alle Fälle verbunden sind.  


8.) Kann ich vor/nach den Seminaren auch noch länger im Hotel/Kloster/Seminarhaus bleiben?

Aber selbstverständlich! Du buchst einfach dein Achtsamkeits-Seminar, und schreibst dem Hotel/Seminarhaus/Kloster dazu, dass du deinen Aufenthalt gerne verlängern würdest. Abgerechnet werden deine Zusatznächte dann (unabhängig vom Achtsamkeits-Seminar) direkt über das Hotel/Seminarhaus/Kloster.
Beim Korfu-Seminar gibt es beim Buchungsformular dazu extra eine Spalte zum Ausfüllen.

Rabatt: Die Woche direkt vor dem Achtsamkeits-Seminar auf Korfu gebe ich in der selben Location ein weiteres Seminar: "Improvisationstheater - Eine Auszeit voller Spielfreude" vom 21.-28.08.2021. Wenn du dieses Kreativ-Seminar ebenfalls buchst, bekommst du 50€ Rabatt für die Achtsamkeitswoche! Weitere Informationen zum Improtheater-Seminar unter: www.ImproTheaterUrlaub.de Bei Interesse einfach BEIDE Buchungs-Formulare senden - und mit einer kleinen Notiz versehen, dass du beide Seminare hintereinander buchst. Somit werden dir automatisch 50€ weniger berechnet.


9.) Wie kann ich mich schon vorab mit anderen Achtsamkeits-Urlaubern verbinden / austauschen?

Auf Facebook gibt es die Seite Achtsamkeit & Meditation mit allen Achtsamkeits-Veranstaltungen. Dort kannst du aktuelle Neuigkeiten erfahren und dich schon vorab mit deinen Mit-Urlaubern austauschen und vernetzen. Und auch auf Meetup sind alle Meditations-Seminare und Achtsamkeits-Urlaube zu finden. Denn Vorfreude macht ja bekanntlich gemeinsam mehr Spaß - und der Austausch mit den neu gewonnenen Achtsamkeitsfreunden darf auch nach der Reise noch bestehen bleiben...

MBSR Meditation Achtsamkeit München Korfu Seminar